Was uhub alles kann

uhub ermöglicht dir die Übersetzung der Kommunikationsstrategie in integrierte Kommunikationsaktivitäten – themenorientiert, zielgruppenspezifisch, kanal- & teamübergreifend.

Video anschauen

Schlicht & intuitiv

Das schlichte Design und die intuitive Benutzeroberfläche machen die Einführung von uhub zum Kinderspiel. Und falls du doch einmal nicht weiterkommst: Wir sind da und unterstützen dich in jedem Schritt!

Clever & effizient

Mühsame und repetitive Arbeiten fallen weg – es entsteht Platz für kreative Denkprozesse. Damit werden Ressourcen geschont, die anderswo gebraucht werden und die Qualität und Effektivität deiner Kommunikation nimmt zu.

Transparent & agil

Agile Zusammenarbeit und «Empowerment» sind die Schlagwörter der Stunde. Mit uhub wird die Zusammenarbeit im Team einfacher und für alle transparent, damit wird das Wir-Gefühl und die Effizienz gefördert.

Im Modul Strategie digitalisierst du deine Kommunikationsstrategie und machst sie damit für sämtliche Mitarbeitenden jederzeit und überall zugänglich. Selbstverständlich unterstützt dich uhub dabei, strategische Themen, Zielgruppen und Kanäle, inklusive Kernbotschaften und Keywords zu definieren und in Kategorien zu gliedern. Kommunikationsmanagement ganz einfach!

Strategische Entscheidungen – schnell, delegiert, übergreifend

Sämtliche strategierelevanten Dokumente an einem Ort und mithilfe von uhub in eine operationalisierbare Form gebracht. Die Option, Themen, Zielgruppen und Kanäle zu deaktivieren, macht es dir zudem supereinfach, bei deiner weiteren Arbeit strategische Entscheidungen kurzfristig anzupassen und Agenda-Setting zu betreiben. Dank Kategorien und Beschreibungen lassen sich damit auch komplexe Themenstrukturen digitalisieren und verständlich veranschaulichen. Das Management deines Kommunikationsteams gelingt so reibungslos.

Visualisierung – für jeden Stakeholder das richtige Argument

In der Jahresplanung visualisierst du deine Kommunikationsstrategie und hast damit jederzeit das richtige Werkzeug zur Hand, wenn es darum geht, Stakeholder vom eingeschlagenen Weg zu überzeugen.

Strategisches Arbeiten – für alle, immer

Deine strategischen Entscheidungen können dann entweder von dir oder von anderen Teammitgliedern ausgeführt werden. Sowohl im Redaktionsplan als auch bei der Contenterstellung werden die relevanten Bausteine der Strategie immer angezeigt. So übersetzt sich die Content- und Kommunikationsstrategie ganz automatisch in eine integrierte Kommunikation.

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Teile deine Kommunikationsstrategie oder auch die Jahresplanung mit anderen – unabhängig davon, ob sie Teil des uhub-Universums sind oder nicht. Die Ansicht bleibt dabei immer aktuell. Auch wenn du nachträglich noch Änderungen am Inhalt der Strategie vornimmst.

Der Redaktionsplan im Modul Planung ist quasi die «Schaltzentrale» von uhub. Hier siehst du auf einen Blick, welche konkreten Beiträge geplant sind. Und ob diese im Einklang mit der Strategie sind. Er ist das ideale Planungstool um Redaktionssitzungen effizient zu planen und durchzuführen. Deine Ansicht ist nämlich im höchsten Masse benutzerdefiniert und auf deine Bedürfnisse zugeschnitten.

Der Redaktionsplan – dein Überblick

Sämtliche geplanten Kommunikationsmassnamen auf einen Blick. Im Kalender wird dir angezeigt, welche strategischen Vorgaben du bei der Planung von Storys oder Kampagnen (und entsprechend Beiträgen) einhalten solltest. Sie ergeben sich aus der Jahresplanung. Damit hast du das perfekte Planungstool für Redaktionssitzungen oder Newsroom-Sitzungen immer gleich zur Hand.

Benutzerdefinierte Ansichten für jede Situation

Unabhängig von deiner Rolle im Team bietet dir der Redaktionsplan von uhub die passende Ansicht. Wechsle zwischen Monats-, Wochen- und Tagesansicht oder filtere nach Themen, Zielgruppen, Kanälen, Zuständigkeiten, etc. Obendrein kannst du dir deine verschiedenen Ansichten speichern – schliesslich wollen wir Dinge nicht mehrmals machen.

Alle Infos beisammen

Sämtliche Informationen zu einem Beitrag lassen sich mit einem Klick anzeigen. Nicht zufrieden mit dem, was du siehst? Kein Problem – du kannst Beiträge direkt aus dem Redaktionsplan heraus editieren.

Redaktionsplan teilen – Zusammenarbeit auch mit Externen

Du arbeitest mit Agenturen zusammen? Kein Problem! Den Redaktionsplan kannst du jederzeit mit anderen teilen – unabhängig davon, ob sie Teil des uhub-Universums sind oder nicht. Die Ansicht bleibt dabei immer aktuell.

Im Modul Content erstellt du deine Kampagnen und Storys. uhub unterstützt dich in diesem Prozess und hilft dir, bessere Entscheidungen zu treffen: Themenorientiert, zielgruppenspezifisch, kanal- & teamübergreifend. Im Editor hast du jederzeit die definierten Kernbotschaften und Keywords für deine Story zur Hand, damit alles immer in-Line mit deiner Strategie ist. Der Editor zeigt dir zudem die genauen Kanalanforderungen an und übernimmt das Publizieren für dich.

uhub hilft dir

Indem du deinen Storys strategische Themen und Zielgruppen zuordnest, erlaubst du uhub, dir einen Vorschlag für eine Kommunikationsstruktur (Kanal-Mix) zu machen. Die Kanäle und Zielgruppen hast du nämlich bereits in deinen Einstellungen verknüpft. Selbstverständlich kannst du individuelle Anpassungen vornehmen – das geht ganz einfach. Uhub hilft dir auch dabei, immer strategiekonform zu arbeiten. Die in der Strategie hinterlegten Themen inklusive Keywords und Kernbotschaften hast du nämlich immer zur Hand – genau dort, wo du sie brauchst.

Gemeinsames arbeiten

Hast du dich für eine Zusammenstellung deiner Kommunikationsmassnahmen entschieden, kannst du anfangen Content zu erstellen. Hier stehen dir sämtliche gängigen Editor-Möglichkeiten zur Verfügung, auch Bild- und Videodateien hinterlegst du gleich in der App. Damit das Arbeiten im Team effizient vonstatten geht, siehst du Änderungen deiner Teamkollegen in Echtzeit und jederzeit nachvollziehbar. Und damit du dir nicht immer überlegen musst, für welchen Kanal welche Anforderungen gelten, sind sie in uhub hinterlegt.

Automatisches Publizieren

Eure Arbeiten sind abgeschlossen und der Beitrag ist eingeplant? Dann änderst du den Status und gibst uhub das Go zur eingeplanten Zeit automatisch auf verknüpfte Social-Media-Kanäle zu publizieren.

Alle Daten an einem Ort

Im Modul Analyse findest du sämtliche Trackingdaten aus deinen verbundenen Social-Media-Kanälen. Mit benutzerdefinierten Visualisierungen unterstützt dich uhub dabei, deine Erfolge auch mit anderen zu teilen. Damit die iterative Optimierung der Kommunikationsaktivitäten künftig nicht nur mehr Best-Case-Szenario sondern selbstverständlicher Alltag wird.

Handlungsempfehlungen

uhub liefert dir nicht nur retrospektive, sondern präskriptive Ergebnisse und damit Empfehlungen für zukünftige Kommunikationsmassnahmen. Unterstützung erhältst du auch bei der Zielgruppensegmentierung und Identifikation von Influencern, Ambassadoren und Multiplikatoren.

Themenorientierte Analyse

uhub liefert dir nicht nur die Daten einzelner Kanäle, sondern auch kanalübergreifend pro Story oder Kampagne. Eine Übersicht über definierte KPIs zeigt dir laufend deinen Fortschritt in der Zielerreichung an.

Nach oben